Betreuungstätigkeit

2016 wurden im Kriseninterventionszentrum insgesamt 1651 Personen persönlich beraten und behandelt, von denen 1388 in diesem Jahr erstmals ins Kriseninterventionszentrum gekommen sind. Für diese 1651 Personen gab es insgesamt 8072 therapeutische Einzelkontakte, das ergibt einen Durchschnittswert von 4,89 Kontakten pro Klient und Klientin.
Darüber hinaus wurden 2740 Personen telefonisch beraten, 220 Personen nahmen die E-Mail-Beratung des Kriseninterventionszentrums in Anspruch.

Den detaillierten Tätigkeitsbericht können Sie im PDF-Format herunterladen.

Detaillierter Tätigkeitsbericht (2,88 MB PDF)
Kontakt für Nachfragen: Verein Kriseninterventionszentrum
E-Mail: verwaltung@kriseninterventionszentrum.at