Fortbildungsangebot

Jubiläumstagung
40 Jahre Kriseninterventionszentrum
Aufbruch im Umbruch - Neue Wege in der Krisenintervention

1. Dezember 2017 - Gartenbaukino, Wien

Nähere Informationen und Anmeldung unter http://www.tagung-kiz.at

Seminar
"Überlegungen zum Verständnis von und zum Umgang mit chronischer Suizidalität"
Termin: Mittwoch, 27. September 2017, 9 bis 17 Uhr
Leitung: Dr.in Andrea Pavlik

Das Seminar richtet sich an MitarbeiterInnen aus dem psychosozialen Bereich, die Menschen begleiten, deren Persönlichkeitsstruktur und / oder Lebenssituation permanent ein hohes Suizidrisiko mit sich bringt. Das Seminar bietet die Möglichkeit über Funktion und Bedeutung des Todeswunsches im jeweiligen psychodynamischen Kontext nachzudenken und sich einem Verständnis anzunähern.

Nähere Informationen können Sie im PDF-Format herunterladen.

"Überlegungen zum Verständnis von und zum Umgang mit chronischer Suizidalität" (201 KB PDF)

Seminar "Die Grundlagen der Krisenintervention"
Termin: Dienstag, 10. Oktober 2017, 10 bis 18 Uhr
Leitung: em. o. Univ.-Prof. Dr. Gernot Sonneck

Themenschwerpunkte: Phänomenologie von Krisen, Verlaufsformen von psychosozialen Krisen, Interventionsformen bei akuten Krisen, Ablauf der ambulanten Krisenintervention, Beziehungsgestaltung – Rahmenbedingungen

Nähere Informationen können Sie im PDF-Format herunterladen.

Seminar "Die Grundlagen der Krisenintervention" (263 KB PDF)

DAS SEMINAR IST BEREITS AUSGEBUCHT!

Seminar "Die Grundlagen der Krisenintervention"
Termin: Dienstag, 17. Oktober 2017, 9 bis 17 Uhr
Leitung: Mag. Gerald Tomandl

Themenschwerpunkte: Phänomenologie von Krisen, Verlaufsformen von psychosozialen Krisen, Interventionsformen bei akuten Krisen, Ablauf der ambulanten Krisenintervention, Beziehungsgestaltung – Rahmenbedingungen

Nähere Informationen können Sie im PDF-Format herunterladen.

Seminar "Die Grundlagen der Krisenintervention" (263 KB PDF)

Weitere Seminare sind geplant.

Zum Thema Suizid und Medienberichterstattung wurde ein Leitfaden für Medien (aktualisierte Fassung vom Juni 2014) erarbeitet, der diesen im Anlassfall übermittelt wird.

Den Leitfaden für Medien können Sie im PDF-Format herunterladen.

Leitfaden für Medien (887 KB PDF)
Kontakt für Nachfragen: Verein Kriseninterventionszentrum
E-Mail: verwaltung@kriseninterventionszentrum.at

Auf Anfrage werden auch Fortbildungen zum Thema angeboten.
Anfragen bitte an verwaltung@kriseninterventionszentrum.at

Auf Anfrage werden Ausbildungsveranstaltungen für verschiedene Gruppen von Interessierten (z.B. Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen anderer psychosozialer Institutionen) zu folgenden Themen angeboten:

  • Psychosoziale Krisen
  • Umgang mit Krisen, Krisenintervention
  • Umgang mit Suizidalität
  • Verlust und Trauerbewältigung
  • Akute Traumatisierungen und Traumabehandlung und
  • Burnout

Anfragen bitte an verwaltung@kriseninterventionszentrum.at