Zum Menü Zum Inhalt
Team des Kriseninterventionszentrums

Zahlen und Fakten zu unserer Arbeit

2019 wurden im Kriseninterventionszentrum insgesamt 1795 Personen persönlich beraten und behandelt, von denen 1560 in diesem Jahr erstmals ins Kriseninterventionszentrum gekommen sind. Für diese 1795 Personen gab es insgesamt 7854 Behandlungskontakte (Erstgespräche, weiterführende Beratungsgespräche, Therapiesitzungen und ärztliche Behandlungen), also im Durchschnitt 4-5 Kontakte pro Klient und Klientin.

3641 Personen wurden telefonisch beraten, 202 Personen nahmen die E-Mail-Beratung des Kriseninterventionszentrums in Anspruch.

Einen detaillierten Tätigkeitsbericht können Sie im PDF-Format herunterladen.

Nach oben